Schlitze im PU-Schaum auf der gesamten Oberfläche der Auflage erhöhen den Patientenkomfort und die prophylaktische Wirkung der Auflage. Um eine noch stärkere Druckentlastung und eine stärkere prophylaktische Wirkung im Kopf- und Fersenbereich zu erreichen, sind die Kernschlitze in der Auflage in diesen Bereichen dichter angeordnet.

PrimaCare 10

Die PrimaCare 10 besteht aus einem Schaum-Monoblock. Die gesamte Oberfläche der Auflage ist gleichmäßig schachbrettartig profiliert. Durch diese Profilierung kann die Luft zwischen der Haut des Patienten und der Auflage besser zirkulieren. Zudem unterstützt sie eine optimale Druckverteilung.

Dichtere Profilierung im Kopf- und Fußbereich: Die dichtere Profilierung der Auflage im Kopf- und Fußbereich sorgt für höheren Komfort und eine bessere Druckverteilung zwischen dem Patienten und der Auflage.

Bezug aus dampfdurchlässigem Material: Der Patient transpiriert weniger und die Haut wird weniger Feuchtigkeit ausgesetzt.

Technische Details anzeigen

Angebot anfordern zu PrimaCare 10

Mit (*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.